Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Impact- & Klima-Fokus

Entwicklungswirkungen als Maßstab

Was wir in Entwicklungs- und Schwellenländern mit langfristig orientierter Finanzierung und Beratung von Unternehmen bewirken, ist der zentrale Maßstab für die DEG. Wir setzen uns seit Jahren für eine nachhaltige Entwicklung im Sinne der Agenda 2030 der Vereinten Nationen mit ihren insgesamt 17 Zielen, den Sustainable Development Goals (SDG), ein. Die Agenda 2030 hat die Verbesserungen der Lebensverhältnisse aller Menschen sowie den Schutz des Planeten zum Ziel. Das Prinzip der nachhaltigen Entwicklung ist in der Geschäftsstrategie der DEG verankert, gilt im Umgang mit Kunden und Partnern und auch für den eigenen Unternehmensbetrieb.

Fokus auf Impact & Klima

Seit 2022 fokussiert sich die DEG in ihrer Arbeit noch gezielter darauf,

  • die positiven Entwicklungswirkungen ihrer Kunden auf Gesellschaft und Umwelt weiter zu erhöhen;
  • Treibhausgasemissionen im Einklang mit dem 1,5° Ziel des Pariser Klimaschutzabkommens zu reduzieren, um das DEG-Portfolio bis 2040 klimaneutral zu stellen;
  • Kunden aktiv bei ihrer Transformation zu unterstützen, um ihre Resilienz zu stärken und noch mehr Entwicklungswirkungen zu erzielen.

Wie wir diesen Weg als Impact-/Klima-Finanzierer konsequent gehen und konkret gestalten, haben wir in unserem Impact/Klima-Commitment festgehalten.

DEG Impact Climate Commitment 2022 (PDF, 191 KB, nicht barrierefrei)

Mehr erfahren

Unsere Standards

Mit unserem Engagement setzen wir uns aktiv dafür ein, internationale Umwelt-, Sozial-, und Corporate-Governance-Standards zu etablieren und zu verbreiten. Hier finden Sie Informationen zu unserer Arbeitsweise und zu den von uns angewendeten Richtlinien.

Zu unseren Standards

Nachhaltig handeln

Nachhaltiges Handeln erwarten wir nicht nur von unseren Geschäftspartnern. Wir setzen uns selbst hohe Maßstäbe, um ökonomisch, ökologisch und sozial verträglich zu arbeiten.

Weiterlesen

Ganzheitliche Berichterstattung

Das Prinzip der Nachhaltigkeit ist für die DEG seit Jahren handlungsleitend. Wir informieren daher auch über die nichtfinanziellen Aspekte und die nachhaltige Wirkung unserer Tätigkeit.

Weiterlesen

Weiterführende Informationen

Verantwortung

Die DEG hat sich den Grundsätzen guter Unternehmensführung zu verantwortungsvollem, nachvollziehbarem Handeln verpflichtet. Hier finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

Weiterlesen

Entwicklungswirkungen

Von unserer Arbeit profitieren Menschen, Unternehmen und Länder. Wir ermöglichen unseren Kunden, erfolgreich Chancen zu nutzen, Märkte zu erschließen und im Wettbewerb zu bestehen. Hier finden Sie aktuelle Studien zu unseren Wirkungen.

Weitere Auswertungen

Business Support Services

Mit unseren Business Support Services können wir Unternehmen dabei helfen, ihre Performance, ihr Wachstum und die Entwicklungswirkungen ihrer Vorhaben weiter zu steigern. Corporate Governance, Weiterbildung von Mitarbeitern und Zulieferern, Risikomanagement, Umwelt- und Sozialmanagement, Ressourcen- und Energieeffizienz sind Einsatzfelder von BSS. Einen Teil der Kosten kann die DEG übernehmen.

Mehr erfahren