Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Meldung vom 01.07.2021 / DEG

DEG ist Ankerinvestor für FinTech Fonds

In Südostasien ist die zumeist junge Bevölkerung offen für internetbasierte Dienstleistungen, die in Zeiten von Social Distancing besonders gefragt sind. Der Fondsmanager Integra Partners investiert bereits seit einigen Jahren in lokale Unternehmen im Frühstadium, die digitale Technologien nutzen, um den Wandel und die Inklusion im Finanzdienstleistungsbereich voranzutreiben.

Mit ihrem Investment von bis zu 8 Mio. USD als Ankerinvestor in den Integra Partners Fund II L.P. hat die DEG nun zum erfolgreichen ersten Closing des Fonds beigetragen. „Durch die Beteiligung als Ankerinvestor beim ersten Closing und als erster internationaler Entwicklungsfinanzierer im Fonds hat die DEG eine positive Signalwirkung am Markt erzeugt. Sie überzeugte so weitere Investoren vom nachhaltigen Ansatz des Fondsmanagers, der zur technologiegestützten finanziellen und gesundheitlichen Inklusion beiträgt und Wert auf gute Unternehmensführung, Umwelt- und Sozialstandards legt“, erklärt Dr. Felix Schneider, DEG-Kundenbetreuer. Die Fondsunternehmen erhalten so die Chance, in der Frühphase zu wachsen, bieten gute Beschäftigungsmöglichkeiten und generieren langfristig lokales Einkommen. Ein weiteres Closing unter Beteiligung anderer DFI-Partner wird für die zweite Jahreshälfte 2021 erwartet.

Über die Finanzierung hinaus hat die DEG den Fonds bei der Einführung eines Umwelt- und Sozialmanagementsystems begleitet und dazu beigetragen, dass er sich erfolgreich als „2X Challenge-Investor“ qualifizierte – eine Auszeichnung für Investoren, die Frauen in Entwicklungsländern einen verbesserten Zugang zu Führungsmöglichkeiten, hochwertigen Arbeitsplätzen, Finanzierungen, Unternehmensunterstützung und Produkten und Dienstleistungen bieten. Unter den Investitionen befinden sich eine Reihe von weiblichen (Mit-)Gründern und Senior-Management-Teams sowie Unternehmen mit einem Frauenanteil von über 50%.

Bereits im vergangenen Jahr realisierte die DEG ein Co-Investment mit Integra Partners, indem sich am Unternehmen Flow beteiligte, einem Anbieter von innovativen Kreditmanagement-Dienstleistungen in Südostasien und Indien.

Mehr erfahren

Unsere Lösungen für Fonds

Kontakt

DEG-Pressestelle

Kämmergasse 22

50676 Köln

Telefon

+49 (0) 221 4986 1474

Fax

+49 (0) 221 4986 1843

E-Mail

presse@deginvest.de