Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Cream Cracker aus Nigeria

Das nigerianische Familienunternehmen Beloxxi stellt seit 2005 in seiner modernen Produktionsanlage „Cream Cracker“ her. Dieses knusprige Weizengebäck wird bei den Verbrauchern in Nigeria immer beliebter. Beloxxi konnte die stetig steigende Nachfrage nach den Cream Crackern mit den vorhandenen Produktionskapazitäten nicht mehr bedienen.

Die DEG beteiligt sich 2016 mit 10 Mio. US-Dollar an dem Gebäckproduzenten. Beloxxi finanziert damit den Bau einer neuen Produktionsanlage, mit vier weiteren Produktionslinien. Zudem ermöglicht die Finanzierung dem Unternehmen seine Produktpalette weiter auszubauen, um damit seine Marktführerschaft zu festigen. Der Großteil der Cracker-Produktion wird lokal über Straßenhändler und kleine Geschäfte verkauft. Weitere Abnehmer sind Supermärkte, Schulen, Hotels und Caterer von internationalen Fluggesellschaften.

Neben der Finanzierung unterstützte die DEG mit ihren Business Support Services (BSS) Beloxxi dabei, einen Energie-Effizienz-Check durchzuführen und fördert zusätzlich einen Plan zur Weiterentwicklung der IT Systeme des Unternehmens.

Weitere Informationen

Resource and Energy Efficiency Advisory Service

Sie möchten Ressourcen und Energie effizienter einsetzen und damit verbundene Kosten reduzieren?

Zum BSS-Programm

Ein Gemüseproduzent aus Peru

Das peruanische Unternehmen Virú baut seit mehr als 20 Jahren Gemüse und Obst an. Seit 2013 unterstützt die DEG Virú mit Finanzierung und Beratung und trägt so zum nachhaltigen Wachstum des Unternehmens bei.

Weiterlesen