Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Chantal Georg

Praktikantin

Chantal Georg

An der Schnittstelle von Entwicklungszusammenarbeit und Finanzwelt zu arbeiten und damit zu nachhaltigem Wachstum und besseren Bedingungen in Entwicklungs- und Reformländern beizutragen – das hat mich an einem Praktikum bei der DEG begeistert.

Gegen Ende meines Masterstudiums im Fach International Business wollte ich die Gelegenheit nutzen, weitere Erfahrungen im Finanzbereich zu sammeln. Zuvor hatte ich International Business mit Schwerpunkt Finanzen studiert und bereits verschiedene internationale Praktika absolviert.

Auf die DEG war ich bereits kurz nach dem Abschluss meines Bachelorstudiums aufmerksam geworden: Besonders die Kombination von internationaler Privatwirtschaft und der Unterstützung von Entwicklungs- und Schwellenländern reizte mich. Während meines Auslandssemesters in Mexiko war dann ein Praktikumsplatz in der Abteilung "Besondere Projekte" ausgeschrieben. Dieser Bereich weckte mein Interesse besonders, da mir die Unterstützung bei der Restrukturierung und Sanierung internationaler Kunden als ein spannendes Tätigkeitsfeld erschien. Diese Erwartung sollte sich bestätigen. Typische Aufgaben während meines fünfmonatigen Praktikums waren die Analyse der wirtschaftlichen Verhältnisse unserer Kunden (Bilanzanalyse, SWOT), Kurzberichte über die aktuelle Projekt- bzw. Branchenentwicklung und die Unterstützung der Analysten bei der projektbezogenen Risikovorsorge und dem Rating. Bei diesen vielfältigen Aufgaben waren neben fließenden Englischkenntnissen auch vertiefte Spanischkenntnisse sehr förderlich.

Besonders gefallen haben mir die vertrauensvolle und offene Atmosphäre, das abwechslungsreiche und spannende Arbeitsumfeld sowie die internationale Ausrichtung. Von Beginn an wurden mir Verantwortung und interessante Aufgaben übertragen. Dabei konnte ich mich stets auf die Unterstützung meiner Kollegen verlassen. Alles in allem konnte mir das Praktikum die Vielfältigkeit des Bereichs der internationalen Unternehmensrestrukturierung in theoretischer und praktischer Hinsicht besonders anschaulich darstellen und so in die Themenwahl meiner Masterarbeit einfließen. Nach Abschluss meines Masterstudiengangs bin ich nun voller Enthusiasmus als Trainee die DEG noch besser kennen zu lernen.

Kontakt

Bei Rückfragen zum Bewerbungsprozess und zu Stellenangeboten erreichen Sie uns über personal@deginvest.de. Von Personaldienstleistern an diese Adresse gerichtete Anfragen werden nicht beantwortet.