Tipp: Aktivieren Sie Javascript, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können.

DEG-Büro Jakarta

Indonesien ist mit rund 245 Millionen Einwohnern das viertgrößte Land der Erde. Der Archipel umfasst mehr als 17.000 Inseln und bietet neben reichen Rohstoffvorkommen und landwirtschaftlichen Ressourcen einen großen Binnenmarkt, der aufgrund steigender Kaufkraft der Mittelschicht über ein hohes Entwicklungspotenzial verfügt.

Indonesien verzeichnete in den letzten Jahren stabile Wachstumsraten zwischen 5 und 6 Prozent. Trotz dieser beachtlichen Entwicklung ist Indonesien nach wie vor ein Schwellenland mit sozialen Problemen. Unternehmen vor Ort fehlt eine gut ausgebaute Infrastruktur und langfristig verfügbares Kapital. Ausländische Investitionen sind in den letzten Jahren stark angestiegen, besonders infolge des 2007 verabschiedeten Investitionsgesetzes. Das Gesetz legt u.a. Rechte für ausländische Investoren fest und definiert steuerliche Regelungen. Gute Investitionschancen ergeben sich in mehreren Wirtschaftssektoren. Interessant sind unter anderem Infrastruktur, Transport/Logistik und die verarbeitende Industrie.

Die DEG engagierte sich 1972 erstmals in Indonesien und ist dort seit 1988 mit einem Außenbüro vertreten. Aktuell summiert sich das Portfolio auf über 271 Millionen Euro.

Außenbüro Jakarta
Außenbüroleiter Matthias Goulnik (Zweiter von rechts) und sein Team sind für unsere Kunden vor Ort aktiv.

Kontakt

Herr

Matthias Goulnik

DEG - Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH

Büro Jakarta

Menara BCA 46th Floor

Jalan M.H. Thamrin No. 1

10310 Jakarta

Indonesien

Telefon

+62 21 2358-7441

Fax

+62 21 2358-7440

E-Mail

matthias.goulnik@deginvest.de

Kontakt

German Desk - Financial Support and Solutions

Volker Bromund - Relationship Manager German Desk

Jl. Jendral Sudirman Kav. 1

Jakarta 10270

Indonesien

Telefon

(+62) 21 2276 7137

Telefon

(+62) 811952651

E-Mail

volker.bromund@prime-consultancy.com